Entscheidungsregel

0

Bei Konformitätsbewertungen ist es wichtig zu wissen, wie Messunsicherheiten berücksichtigt sind, insbesondere dann, wenn Messergebnisse in der Nähe eines Grenzwertes liegen. Falls das Verfahren weder vom Kunden noch in den angewendeten Vorschriften (Spezifikationen oder Normen) vorgegeben wird, hat das Labor laut ISO/IEC 17025:2017 dem Auftraggeber mitzuteilen, auf welchen Regeln die Konformitätsaussage basiert. Ohne anderslautende Weisungen wendet Labor Veritas die in Spotlight Nr. 36 beschriebene Entscheidungsregel an.

Spotlight Nr. 36 öffnen